Homöopathie

Homöopathie ist eine sanfte und trotzdem sehr kraftvolle ganzheitliche Heilmethode, die vor ca. 200 Jahren von dem Chemiker und Arzt

Dr. SAMUEL HAHNEMANN (1755-1843) entwickelt wurde.

Sein Bestreben war es, eine nachvollziehbare und praktikable Heilmethode zu entwickeln und weiterzugeben. So schreibt HAHNEMANN in § 2 des Organon, seinem Hauptwerk über die Homöopathie, über die Heilung von Krankheiten:

 

"Das höchste Ideal der Heilung ist

  • schnelle, sanfte, dauerhafte Wiederherstellung der Gesundheit,
  • oder Hebung und Vernichtung der Krankheit in ihrem ganzen Umfange
  • auf dem kürzesten, zuverlässigsten, unnachtheiligsten Wege,
  • nach deutlich einzusehenden Gründen."

 

Dieses Ideal zu erfüllen, das HAHNEMANN mit diesen Worten so knapp und prägnant umrissen hat, ist das Ziel meiner täglichen Arbeit in der homöopathischen Praxis. Einige ihrer Aspekte werden auf den folgenden Seiten näher erläutert.

 

 

 

 

Dr. rer. nat.        

Susanne von Stamm         

Heilpraktikerin        

Tierheilpraktikerin