Klassische Homöopathie und andere "Homöopathieformen"

Im Zuge der Auseinandersetzung von Anhängern der Schulmedizin mit der klassischen Homöopathie nach HAHNEMANN sind weitere Behandlungsformen entstanden, die im allgemeinen Sprachgebrauch ebenfalls als Homöopathie bezeichnet werden.

Es handelt sich hierbei hauptsächlich um die Verordnung von homöopathischen Mitteln nach sogenannten bewährten Indikationen und um die Verabreichung von homöopathischen Komplexmitteln.

 

Beide Methoden, ganz besonders die letztere, haben mit klassischer Homöopathie nach HAHNEMANN nichts gemein und fördern nur das leider sehr weit verbreitete Mißverständnis dieser Heilmethode.

 

 

 

 

Dr. rer. nat.        

Susanne von Stamm         

Heilpraktikerin        

Tierheilpraktikerin